Wenn ein Graben glücklich macht…

Nein wir forschen nicht nach dem Limes. Wobei das hat auch seinen Reiz ! Öhringen ist ja am Limes. Und wir haben die Limesblicke. Von dort kann man herrlich in die Landschaft sehen und sich fühlen wie ein alter Römer.

Nein wir graben jetzt die Gräben für die Versorgungen. Also Strom, Wasser und Wlan. Wir kommen gut voran, sind aber der Zeit hinterher. Leider. Das Wetter macht tatsächlich grosse Lust zu uns auf das HEICamp zu kommen und den Frühling zu geniessen. Aber wir alle müssen noch warten. Bis die Gräben zu sind, das Gras gewachsen ist und die Gaststätte geöffnet werden kann. Solange bleiben uns eben die Träume und Wünsche.

Auch deshalb waren wir nochmal kurz am Gardasee mit unserem Wohnmobil. Sozusagen Lernfahrt. Jetzt sind wir zurück und mit großem Elan am HEICamp.