Im Frühtau zu Berge….

so sind wir heute morgen singend zum HEICamp gefahren. Punkt 7 Uhr waren wir am HEICamp versammelt um die Motoren ok den Motor zu starten. Pascal hat noch eine Weile mit Einstellungen und Updates verbracht…. und ich dachte ich hätte das los.. 🙂 dann ging es los. Nur kurz. Nein es war kein “unerwarteter Fehler”. Es war Väterchen Frost, der uns gestoppt hat. Der Boden ist leider noch heftig gefroren. Deshalb haben wir alsbald den Motor wieder gestoppt. In zwei Tagen kommen wir wieder !

Das sieht schon sehr mächtig aus, wenn so ein Caterpillar in die Grasnarbe beißt. Und Kubikmeter hat der unter der Haube. Herrlich.