Die erste Idee

Alles begann mit einem Brief an den Oberbürgermeister der Stadt Öhringen, Herrn Thilo Michler. Den Brief haben wir am 5.November 2016 abgeschickt. Gerade zum Ende der Laga in Öhringen haben wir unseren Beschluss für das HEICAMP gefasst.

Die Idee ist in Öhringen sofort auf sehr offene Ohren gestoßen. Wir hatten alsbald unseren ersten Termin mit dem Stadtbaumeister, Herrn Bremm, aus Öhringen. Dabei ging es darum mögliche Standorte zu besprechen. Nur durch die tolle Unterstützung der Stadt konnten wir einen Standort ausfindig machen. Wir hatten zwar unsere genauen Vorstellungen. Von wegen wie kommt man gut zu einem Stellplatz ? Gibt es Rad- und Wanderwege. Wo können unsere Gäste einkaufen. Wie kommen die Gäste in die Stadt oder zu den Sehenswürdigkeiten ?

Dies alles zu einem guten Kompromiss bezüglich Verfügbarkeit eines Geländes zu bringen war die erste hohe Hürde.

Am Ende kam dann unser jetziger Standort am westlichen Rand der Stadt Öhringen heraus.